kurz und warm: Ballspielen in Wohnstraßen

Es scheint Frühling zu werden, sie spielen Fußball, die Kinder in meiner Straße. Das verändert alles, wenn sie Fußball spielen die Kinder, dann ist er da der Frühling, wenn sie draussen sind, müssen wir Erwachsenen wieder einsehen, dass wir schwachsinnig sind. In unserer Besessenheit, mehr zu tun, in unserer Besessenheit Weiterlesen…

Serie: Subaltern Studies – Buch 1 “Europa als Provinz” – Eine kleine Geschichte der Subaltern Studies

„Ich werde gegen alle anderslautende Kritik darlegen, weshalb die Subaltern Studies keine bloße, auf Indien übertragene Nachahmung der englischen historiographischen Tradition einer »Geschichte von unten« sein können.“[1] Mit dem Ende der imperialen Herrschaft in Indien – August 1947 – setzt Chakrabarty die Entstehung einer modernen indischen Geschichte als Disziplin an. Weiterlesen…

Serie: Subaltern Studies – Buch 1 „Europa als Provinz“ – Eröffnung des Themas

Diese Serie möchte Texte der Subaltern Studies aufgreifen und an diesem Ort vorstellen. Erstes Buch „Europa als Provinz. Perspektiven postkolonialer Geschichtsschreibung“ Dipesh Chakrabarty An diesem Ort werden Sie Diskussion und Darstellung kapitelweise finden… „Es bedeutet, die bislang privilegierten Erzählungen der Staatsbürgerschaft mit Erzählungen anderer menschlicher Bindungen zu überschreiben, die sich Weiterlesen…

painting: long time no sea

Maler: Thomas Latzel Hier ein kurzer Text zum Bild, zuerst »Text zum Bild« dann »Wirres Texten zu Bild und Text« … long time no sea Dieses Bild ist hauptsächlich unsichtbar. Diese Fläche ist überdeterminiert. Dieses Bild sieht, wird gesehen, sehnt sich nach dem Sehen. Dieser Brief lädt zum Wiedersehen am Weiterlesen…

Sprache zu „Katharina Struber: Performanz“

Bildpräsentation am 08.02.2016, Musiktheater Linz Multitude. Die Vielen. Gleichzeitigkeit – konstruierte Gleichzeitigkeit, sind Situationen die Katharina Struber, die KünstlerIn umtreiben. Ich werde die kurze Sprechzeit heute fragmentarisch nutzen. Ich werde Ihnen nicht sagen, was ich in den Werken von Katharina Struber sehe und ich werde ebenso wenig mich bemühen darzulegen, Weiterlesen…